Mailinglisten

Die BAG Wirtschaft & Finanzen unterhält mehrere Mailinglisten, über die ein großer Teil der Arbeit und Kommunikation zwischen den Sitzungen läuft.

Debattenliste

Mit dem Debattenverteiler der BAG bieten wir eine Mailingsliste, um online über aktuelle Entwicklungen in Politik und Ökonomie zu diskutieren. Diese Liste steht allen offen, die an grüner Wirtschafts- und Finanzpolitik interessiert sind. Das bedeutet auch, dass diese Mailingliste nicht nur von Mitgliedern der BAG oder Mitgliedern der Grünen genutzt wird. Die dort geäußerten Meinungen müssen daher weder mit den Meinungen der BAG noch einzelner Mitglieder der BAG übereinstimmen.

Den Debattenverteiler abonnieren

Du kannst dich hier auf dem Debattenverteiler der BAG eintragen. Du erhältst dann in Kürze eine Bestätigungs-E-Mail, um sicherzustellen, dass es wirklich du bist, die/der den Verteiler abonnieren möchte. Nach Eingang deiner Bestätigung wird diese der Listenmoderation zur Zulassung – oder Ablehnung – vorgelegt. Du erhältst die Entscheidung der Moderation per E-Mail. Dies ist eine versteckte Mailingliste, was bedeutet, dass die Abonnent*innenliste nur von den Listenadministrator*innen eingesehen werden kann.

E-Mail-Adresse:
Name:
(Weitere Infos, z.B. zum Ändern einer Mailadresse oder zum Austragen aus der Liste)

 

E-Mails an die Liste schreiben

Du kannst selbst eine Nachricht an alle Listenteilnehmer*innen versenden, indem du deine E-Mail an debatte.bag.wirtschaft<at>mailing.gruene.de adressierst. Bitte beachte, dass du dich vorher auf dem Debattenverteiler eintragen musst (siehe oben).

BAG-Interner E-Mail-Verteiler

Eine zweite Mailingsliste der BAG steht nur ihren Mitgliedern zur Verfügung. Wir bitten die Landesverbände ihre neu gewählten Delegierten möglichst zeitnah bei der Bundesgeschäftsstelle zu melden. Bei weiteren Fragen wende dich bitte an unser Sprecher*innenteam.